Neuraxpharm ernennt Philipp Pohoralek zum Country Manager für Deutschland

Pressemitteilung

Herunterladen

Pressemitteilung I Deutsche Version
PDF

Neuraxpharm ernennt Philipp Pohoralek zum Country Manager für Deutschland

Freigeben:
Share on twitter
Share on linkedin
Share on facebook
  • Der führende europäische Anbieter für Arzneimittel im Bereich ZNS verstärkt sein Management-Team in Deutschland und baut die Wachstumsstrategie weiter aus

Düsseldorf und Barcelona, 07. September 2021 – Die Neuraxpharm-Gruppe (Neuraxpharm), ein führendes europäisches Spezialitäten-Pharmaunternehmen, das auf die Behandlung von Erkrankungen des Zentralen Nervensystems (ZNS) spezialisiert ist, gibt heute bekannt, dass Philipp Pohoralek am 1. September 2021 zum Commercial Central Region Officer und Country Manager für Deutschland ernannt wurde. Mit dieser Berufung verstärkt Neuraxpharm sein Management-Team um eine erfahrene Führungskraft, die die Wachstumsstrategie des Unternehmens auf dem wichtigen deutschen Markt, dem größten ZNS-Markt in Europa und dem viertgrößten weltweit , vorantreiben wird.

Neuraxpharm hat mit Philipp Pohoralek einen Experten für Business Development mit analytischem und ergebnisorientiertem Profil gewonnen, der bereits für Viatris, eines der weltweit führenden Generika-Unternehmen, erfolgreich Geschäftsfelder aufgebaut hat. Er verfügt über umfangreiche Erfahrung in weiteren Produktbereichen, darunter rezeptfreie Arzneimittel, Biosimilars und Arzneimittel mit Zusatznutzen. Bei Neuraxpharm wird Philipp Pohoralek sich darauf konzentrieren, die Marktpositionierung des Unternehmens in Schlüsselbereichen zu stärken und dafür beispielsweise die Erweiterung des Produktportfolios in den Bereichen medizinisches Cannabis und Consumer Healthcare vorantreiben.

Zusätzlich zeichnet sich Philipp Pohoralek durch eine ausgeprägte Expertise im Bereich Corporate Finance sowie annähernd zehn Jahre Erfahrung in der Pharmaindustrie aus. Vor seinem Wechsel zu Neuraxpharm war er als Head of Finance Germany für Viatris, ehemals Mylan, tätig. Bei Viatris Deutschland war Philipp Pohoralek zudem seit 2019 Geschäftsführer sowie stellvertretender Country Manager und hat das Unternehmen in den letzten drei Jahren erfolgreich saniert. Von 2018 bis 2020 arbeitete er bei Mylan als Head of Finance Germany, nachdem er zuvor von 2016 bis 2018 in ähnlicher Position bei Mylan in den Niederlanden und 2015 in Österreich tätig war. Im Jahr 2009 begann er als Financial Controller bei L’Oréal, bevor er 2013 als Manager Financial Planning and Analysis bei Abbott Austria seine Karriere in der Pharmaindustrie startete.

Dr. Jörg-Thomas Dierks, CEO von Neuraxpharm, kommentierte: „Wir freuen uns sehr, die Ernennung von Philipp Pohoralek zu unserem neuen Commercial Central Region Officer und Country Manager für Deutschland bekannt zu geben. Mit seiner Einstellung, seiner Erfahrung und seiner innovativen Denkweise ist Philipp eine großartige Ergänzung für unser Team und wird uns helfen, unseren Erfolg auf dem deutschen Markt weiter auszubauen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit ihm und darauf, gemeinsam unsere Position als führender Anbieter für Arzneimittel im Bereich ZNS mit einem vielfältigen Portfolio zu stärken.“

Philipp Pohoralek, neuer Commercial Central Region Officer und Country Manager für Deutschland, fügte hinzu: “Ich freue mich, zu einem so spannenden Zeitpunkt als Commercial Central Region Officer und Country Manager bei Neuraxpharm zu starten. Neuraxpharm bietet in Deutschland eine Reihe erfolgreicher und innovativer Produkte an, unter anderem medizinisches Cannabis und die marktführende Marke Buccolam, eine hochwertige bukkale Notfallbehandlung für Kinder mit Epilepsie. Ich freue mich, gemeinsam mit meinem Team unser Angebot auf dem deutschen Markt weiter auszubauen und die Entwicklung von Neuraxpharm voranzutreiben.”
Philipp Pohoralek wird die erfolgreiche Marktpositionierung mehrerer kürzlich eingeführter Produkte begleiten. Dazu gehört ein hochdosierter THC-Extrakt mit 250 mg/ml, mit dem Neuraxpharm seine Position als Anbieter vielfältiger medizinischer Cannabisprodukte auf dem deutschen Markt weiter ausbaut. Zusätzlich erweiterte das Unternehmen kürzlich sein OTC-Portfolio um ein alkoholfreies, flüssiges Melatonin (Seripnol Spray) mit einem weiterentwickelten Applikator.

1 Source: IQVIA

Willkommen

Bitte melden Sie sich mit Ihren Anmeldedaten an

Sie haben noch kein Konto? Registrieren